Home arrow Zeitschrift Nichtraucher-Info arrow Nichtraucher-Info 2007 arrow Nichtraucher-Info Nr. 66 - II/07
Menu
Home
Neuigkeiten
Nichtraucherschutz
Informationen
Zeitschrift Nichtraucher-Info
Links
Mitglied werden
Sitemap
Impressum und Kontakt
Schriftgröße wählen
Nichtraucher-Info Nr. 66 - II/07 Drucken E-Mail
Veröffentlicht von Ernst-Günther Krause   
Samstag, 14. April 2007

Was können Sie tun?

Nachdem sich nun ein Teil der Gesetzesinitiative auf die Bundesländer verlagert hat, sollten Sie vor allem die Politiker Ihres Bundeslandes ansprechen. Wirken Sie aber auch als Multiplikator, indem Sie möglichst viele andere Menschen, die Ihnen nahe oder auch etwas ferner stehen, bewegen, in derselben Weise tätig zu werden. Unter http://www.nichtraucherschutz.de/aktionen/aktionen/landesparlamente_-_schreiben_sie_den_abgeordneten_und_regierungen_ihres_bundeslandes!.html können Sie Excel-Dateien mit den Namen und E-Mail-Adressen der Abgeordneten aller Bundesländer herunterladen. Sie finden auf dieser Webseite ferner sämtliche Anschriften der Landesparlamente und Landesregierungen. Wer keinen Internetzugang hat, erhält auf Anforderung von der NID die Daten für sein/ihr Bundesland.

Bitte verfolgen Sie aufmerksam die weitere politische Entwicklung und handeln Sie flexibel.

Vor allem in der ersten Hälfte des Jahres 2007 werden die Weichen gestellt für einen umfassenden oder einen weniger umfassenden gesetzlichen Schutz vor den Gesundheitsgefahren des Passivrauchens.

Es kommt auf jeden Einzelnen an!

Von der Politik bisher vergessen: Wartehäuschen

Image
Rauchfrei fahren – Rauchfrei warten

Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt, wird es immer wieder erleben, dass ihm ein anderer Fahrgast die Zeit des Wartens mit Tabakqualm vermiest. Bisher sieht noch kein Gesetzentwurf rauchfreie Wartehäuschen vor.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 1. März 2011 )