Home arrow Zeitschrift Nichtraucher-Info arrow Nichtraucher-Info 2007 arrow Nichtraucher-Info Nr. 67 - III/07
Menu
Home
Neuigkeiten
Nichtraucherschutz
Informationen
Zeitschrift Nichtraucher-Info
Links
Mitglied werden
Sitemap
Impressum und Kontakt
Schriftgröße wählen
Nichtraucher-Info Nr. 67 - III/07 Drucken E-Mail
Veröffentlicht von Ernst-Günther Krause   
Montag, 2. Juli 2007

Verein Rauchfreie Stadt Cottbus tritt NID bei

Der im Dezember 2005 gegründete Rauchfreie Stadt Cottbus e.V. ist Mitglied der NID geworden. Ziel des Vereins ist es, die Bewohner und Besucher der Stadt Cottbus vor den vom Tabakrauch ausgehenden Gefahren zu schützen. Neben einem Vortrag mit dem Titel "Horrortrip Nikotin – cool oder uncool?" im Carl-Thiem-Klinikum steht u.a. ein Benefiz-Golfturnier der Lungenärzte von Berlin-Brandenburg in Bad Saarow zugunsten des Projekts "Klasse2000" in Cottbus am 18. August 2007 auf dem Programm. Klasse2000 ist eine vor zehn Jahren am Klinikum Nürnberg entwickelte Konzeption zur Suchtvorbeugung und Gesundheitsförderung im Grundschulalter. Vorsitzender des Rauchfreie Stadt Cottbus e.V. ist der Lungenfacharzt Dr. Frank Käßner. Einer der Stellvertreter ist NID-Mitglied Prof. Dr. Joachim Schulze-Osterloh. Internetadresse: http://www.rauchfrei-cottbus.de.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis


Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 1. März 2011 )