17. Februar 2021
Raucher und Ex-Raucher kosten den Krankenkassen viel Geld

Raucher und Ex-Raucher kosten den Krankenkassen viel Geld

Die KORA-Studie zeigt: 743 € müssen die Krankenkassen jährlich mehr für aktuelle Raucher und 1.108 € mehr für ehemalige Raucher aufbringen als für Nie-Raucher.
17. Februar 2021
Raucherentwöhnung auf Kosten der Beitragszahler ein Verstoß gegen Prinzipien der Solidargemeinschaft

Keine Raucherentwöhnung auf Kosten der Beitragszahler!

Eine Finanzierung der Raucherentwöhnung durch die Krankenkassen wäre ein Verstoß gegen grundlegende Prinzipien der Solidargemeinschaft.
17. Februar 2021

Schockbilder auf den Tabakprodukten haben eine lange Vorgeschichte

Vor mehr als 40 Jahren fertigte der Narkosefacharzt Dr. Erhard Busch die ersten Schockbilder an und verfremdete Tabakwerbung. Für „Marlboro“ endete das mit einer Niederlage vor Gericht.
17. Februar 2021
Pille gegen Faulheit (PgF) - Tübinger Wissenschaftler entwickeln Wunderpille

Wunderpille gegen Faulheit und Energielosigkeit

Am 1. April verkündeten Tübinger Wissenschaftler das Ergebnis ihrer jahrelangen Forschungen: eine Pille zur Lösung evolutionärer Menschheitsprobleme.
17. Februar 2021
Volksbegehren-und-Volksentscheid-Nichtraucherschutz

Volksbegehren und Volksentscheid Nichtraucherschutz

2009/10 kam es zu einer weltweit einmaligen Volksabstimmung. 9,4 Millionen Wahlberechtigte in Bayern entschieden darüber, ob in Gaststätten geraucht werden darf oder nicht.
11. Februar 2021
Tabaklobbyismus

Tabaklobbyisten am Werk

Ausgerechnet das deutsche Gesundheitsministerium spricht sich Anfang der 1990er Jahre gegen ein absolutes Werbeverbot für Tabakprodukte in der Europäischen Union aus – auf „Anweisung“ der Tabaklobby.